Ordensausflug Juli 2018

Am 1. Juli 2018 zwischen 9:15 und 9:30 Uhr trafen sich alle Teilnehmer am Trottoir neben der Busspur, von wo aus wir mit einem privat gecharterten Bus von NÖL-Reisen, Karl Waglechner, um 9:45 Uhr in Richtung Steiermark aufbrachen. Nachdem er seine Arbeit als Kurator der Ausstellungen in Schloss Halbturn schon letztes Jahr und auch heuer […]

Thomas-Morus-Preis 2018

Thomas-Morus-Preis erstmals verliehen Englischer Staatsmann als Vorbild für unsere Politiker Im Rahmen eines Festaktes in Anwesenheit des Apostoli­schen Nuntius, S.E. Peter Zurbriggen, sowie von Abt Maximilian Heim OCist, wurde gestern Abend im gesteckt vollen Kaisersaal des Stiftes Heiligenkreuz erstmals der Thomas-Morus-Preis, als Stiftung des Alten Ordens vom St. Georg, auch Orden der Vier Römischen Kaiser, […]

Ordensabend Mai 2018

Wenn der Wind sich dreht – Beginnt eine neue politische Ära? Im Mai 2018 präsentierten die Brüder Daniel und Fabio Witzeling ihr neues Buch Wenn der Wind sich dreht – Beginnt eine neue politische Ära? Im Unterschied zum gesellschaftspolitischen Phantasma einer „offenen Gesellschaft“, welche nationale und regionale Eigenheiten unterminiert, stellten sie die dringende Notwendigkeit der […]

Ordenskonvent 2018

Der April 2018 war gekennzeichnet durch das Festliche Konvent-Wochenende um den kirchlichen Gedenktag des Hl. Georg. Es gab die überdurchschnittlich gut besuchte Jahresversammlung, die mit einem gemeinsamen Mittagsbuffet endete. Am späten Nachmittag füllten die in Frack und Smoking gekleideten St.Georgs-Ritter mit Ordensinsignien, begleitet von Ehefrauen und Freunden, die St. Anna Kirche im Zentrum von Wien. […]

Ordensabend März 2018

Fastenzeit, österliches Mysterium und Esoterik Nach einem mehr oder weniger lustigen Karneval ist die gläubige Christenheit am Aschermittwoch in die Zeit der Enthaltsamkeit übergegangen. Nachdem aber kaum ein Unterschied zu merken ist, stellt sich die Frage, wo das einst christliche Europa heute steht. Dazu sprach im März 2018 der Erziehungswissenschaftler und Kirchenrechtler, Dr. phil. et […]

Ökumenischer Gottesdienst Februar 2018

Ende Februar 2018 hatten wir auch, aufgrund der Organisation von Vizekanzler Ordensbruder Mag. Peter Sobalik, endlich wieder einen Ökumenischen Gottesdienst in der Lutherischen Stadtkirche im Zentrum von Wien, gehalten von Pastor MMag. Wilfried Fussenegger. Dieses Gotteshaus arbeitet seit langem an der teuren Restauration seiner Kirchenorgel, für welche der Orden auch eine Spende überwiesen hat. Der […]

Ordensabend Februar 2018

Migration und Infektion Zum allseits diskutierten Thema der Migrationswelle, welche seit dem bereitwilligen Öffnen der Grenzen der EU (Angela Merkel 2015: „Wir schaffen das“) im Südosten des Schengenraumes (Griechenland, griechische Inseln, Lampedusa, Malta, Italien) über Europa, im speziellen über die Länder mit den höchsten Sozialleistungen (Österreich, Deutschland, Schweden) hereingebrochen ist, sprach der uns von OB […]

Ordensabend Jänner 2018

Die neue Regierung – Wende oder Retusche? Im Januar 2018 hinterfragte Ordensbruder Mag. Christian Zeitz kritisch Die neue Regierung – Wende oder Retusche? Welche Aussichten es für das weltanschaulich konservative Lager gibt bei Themen wie unfinanzierbarer Massenmigration und Multikulti, dem seit 1968 nicht enden wollenden ´Marsch durch die Institutionen`, den zentrifugalen Kräften innerhalb der EU, […]

Weihnachtsfeier 2017

Zu unserer Weihnachtsfeier 2017 sprach der emeritierte Univ.-Prof. Hw DDr. Hubert Ritt über die unterschiedliche, wie auch parallele Bedeutung der beiden Advente – zum einen in Bethlehem und zum anderen bei der apokalyptischen Wiederkunft des Herrn. Dazu gab es einleitend und endlich auch Advent- und Weihnachtslieder der armenischen Sopranistin Tereza Beglaryan mit Klavierbegleitung.

Ordensabend November 2017

Thesenanschlag Martin Luthers in Wittenberg im Jahre 1517 Terminlich gezielt, bekamen wir noch im November 2017 den historisch fundierten Vortrag der evangelischen Stadtpfarrerin Wiens, Dr. Ines Charlotte Knoll über den Thesenanschlag Martin Luthers in Wittenberg im Jahre 1517, seine angestoßene Kirchenreformation samt allen negativen politischen Auswirkungen (Bauernkriege, 30-jähriger Krieg), sowie die un/menschlichen Seiten der Person […]

Ordensabend Oktober 2017

Reisen wie zu Kaisers Zeiten Im Oktober 2017 wurde uns von Gottfried Rieck in seinem Vortrag über das Reisen wie zu Kaisers Zeiten der Bewußtseinswandel bzgl. Reisen um die vorletzte Jahrhundertwende näher gebracht, als man von der holprigen Pferdekutsche auf kurvenreichen Sandstraßen umstieg in elegant und bequem eingerichtete Waggons auf ganz ebenen Eisenbahnen, die geradezu […]

Arbeitskonvent 2017

Russland, Freund oder Feind? Die Sommerpause endete Anfang September 2017 mit dem bereits 17. Arbeitskonvent, diesmal zum hochaktuellen Thema Russland, Freund oder Feind? in Passau. Acht Referenten, darunter Fürst Karl von Schwarzenberg, befassten sich mit der Frage, wo Europa zwischen Washington, Brüssel und Moskau eigentlich steht. Historisch und mehrschichtig realpolitisch führte Ordensbruder Christian Zeitz ein. […]

Begin typing your search term above and press enter to search. Press ESC to cancel.

Back To Top